Impressum

macroIS GmbH

Unternehmenssitz (Zentrale):
Berliner Platz 9
97080 Würzburg

Telefon: +49 931 200 89 -0
Telefax: +49 931 200 89 -19
E-Mail: info@macrois.de

Geschäftsführer:
Dominik Schubert

Handelsregister:
Amtsgericht Würzburg, HRB 7185

Umsatzsteuer-ID-Nr.:
DE212904471

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen
Tulpenfeld 4
53113 Bonn
Reg-Nr. 06/133

Datenschutzerklärung nach DS-GVO

Die macroIS GmbH, Berliner Platz 9, 97080 Würzburg (im Folgenden „macroIS“) erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten einer natürlichen Person (Betroffener) ohne Einwilligung nur soweit sie für Vertragsabwicklung und Abrechnungszwecke erforderlich sind. Erheben bedeutet das Beschaffen der Daten durch den Betroffenen selbst. Verarbeiten bedeutet Speichern, Verändern, Löschen und Übermitteln personenbezogener Daten. Nutzen bedeutet jede weitere Verwendung, bei der es sich nicht um Verarbeitung handelt.
macroIS kann, sofern notwendig, Daten des Kunden an verbundene Unternehmen innerhalb der Schubert IT Group (SITG) weitergeben. Im Rahmen der geltenden Bestimmungen ist macroIS berechtigt, Auskünfte an Strafverfolgungsbehörden zu erteilen.

 

Bestandsdaten sind personenbezogene Daten, die für die Begründung oder Veränderung des Vertragsverhältnisses zum Betroffenen erforderlich sind. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, sofern dies für die Erbringung der Leistung erforderlich ist. Hierunter fällt zum Beispiel die Datenhinterlegung bei Domain- oder IP-Registrierung (öffentliche Whois-Datenbanken) sowie die Weitergabe von Kontaktdaten an ausführende Dienstleister.

 

Verkehrsdaten sind Daten, die bei der Erbringung eines Telekommunikationsdienstes erhoben, verarbeitet oder genutzt werden mit dem Ziel, die Inanspruchnahme sowie Abrechnung des jeweiligen Dienstes zu ermöglichen. In der Regel werden Art des Dienstes, Datum und Uhrzeit der Nutzung, IP-Adresse des Nutzers und Datenvolumen gespeichert. Die Dauer der Speicherung beträgt bis zu sechs Monate, es sei denn der Nutzer wünscht im Rahmen von Auswertungsfunktionen (z.B. Website-Analyse) eine längere Speicherdauer.

macroIS teilt dem Betroffenen auf Anfrage in Textform, unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu ihm gespeichert sind. Anfragen dazu sind per E-Mail an info@macrois.de oder schriftlich an macroIS GmbH, Berliner Platz 9, 97080 Würzburg zu richten.

 

Websites der macroIS nutzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf dieser Website ist die IP-Anonymisierung aktiviert, d.h. Ihre IP-Adresse wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Details zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz bei Google Analytics erhalten Sie unter den folgenden Links:

https://www.google.com/analytics/terms/de.html

http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

 

Kontaktformulare auf unseren Seiten erfordern die Angabe des Absendernamens sowie einer gültigen E-Mail-Adresse, um die Anfrage beantworten zu können. Weitere Angaben sind freiwillig. Erhobene Daten werden nach Erledigung des Anliegens automatisch gelöscht. Die Übermittlung aller Daten auf unseren Websites erfolgt grundsätzlich verschlüsselt nach dem TLS-Standard in der neuesten, von Ihrem Browser unterstützten Version.

 

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht, Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Dies schließt Verarbeitungszweck, Empfänger der Daten sowie die geplante Speicherdauer ein. Weiterhin können Sie die Berichtigung, Vervollständigung oder Löschung gespeicherter Daten verlangen, sofern diese nicht zur Erbringung von Leistungen oder zu Abrechnungszwecken von uns benötigt werden. Einmal erteilte Einwilligungen gegenüber uns können Sie jederzeit widerrufen.

 

Widerspruchsrecht

Werden Ihre personenbezogenen Daten auf Grund von berechtigten Interessen verarbeitet, haben Sie bei vorliegenden Gründen aus einer besonderen Situatuion ergebend, das Recht Widerspruch gegen die Verarbeitung dieser Daten einzulegen.Ihr Widerrufs- und Widerspruchsrecht können Sie in Textform ausüben.